Wassertemperatur: sehr kalt (Stand 18.10.2022)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

25. Kölsche Nacht

2. September @ 16:30 - 23:00

Es wird wohl die Geburtstagsparty des Jahres, wenn die Kölsche Nacht am Otto-Maigler-See, am Samstag, den 02.September 2023, in die 25. Runde geht.

25 Jahre lang Erfolgsgeschichte, 25 Jahre lang LIVE Musik und vor allen Dingen, 25 Jahre immer wieder neue Konzepte und neue Ideen.
Es war im Sommer 1997 als sich Harald Müller (damals noch 1. Vorsitzender der Funken Rot-Weiss Gleuel) und Erwin Hausmann (Strandbadbetreiber OMS) auf einer Beachparty am Otto-Maigler-See kennen lernten. Schnell erkannten beide, dass sie Spaß an der Umsetzung von Partyformaten hatten. Harald Müller im Bereich Karneval und Erwin Hausmann im Bereich der Open Air Gastronomie und Veranstaltungsbranche. Es folgten viele gemeinsame Gespräche und schnell waren sich beide einig einmal etwas „Gemeinsames“ auf die Beine zu stellen. Die Idee Karneval im Sommer stattfinden zu lassen, war schnell Dicta gelegt, aber mit den Kölner Karnevalsbands ein Open-Air-Konzert zu veranstalten, daran wollten beide arbeiten.
Es folgten viele Gespräche mit den ersten Künstlern. Willi Schnitzler von den Bläck Fööss, Karl-Heinz Brand von den Räubern oder Detlef Vorholt von den Paveiern wurden um Hilfe, Meinungen und Ideen gefragt. Stunden lang saßen wir oft zusammen bei einem Glas Kölsch und diskutierten viele Fragen, bis feststand ja, wir wagen im September 1998 etwas Neues. Ein neues Format „Die Kölsche Nacht“ war geboren.
Sommer – Sonne – Karneval, waren die Schlagwörter und über Winter hatten wir genügend Zeit unsere Gedanken umzusetzen. Im darauffolgenden Jahr war es dann soweit. Für eine große Bühne hatten wir weder Zeit noch die nötige Erfahrung. Aber Menschen im Verein aus allen Sparten, die mithalfen. Ein Bier LKW der Fa. Mühseler, 200 Paletten vom Schrottplatz, 3 Dachdecker und einen Zimmermann. Schon hatten wir eine Bühne.

BläckFöös, Paveier, Räuber und Marita Kölner waren unsere ersten Programm Acts. 900 Besucher kamen zum ersten Event und schnell waren sich alle einig, dass Event zu wiederholen.

Das hieraus 25 Jahre wurden, war uns damals nicht bewusst. Aber viele Stunden Arbeit, immer wieder neue Ideen, ein Team das ständig erneuert, erweitert und neu erfunden werden musste, sorgten für Kurzweil und Motivation. Ebenfalls ein Mann der ersten Stunde war unser Kommandant und seit 25 Jahren Moderator der Kölschen Nacht Heinz-Gert „Bärchen“ Sester. Mit ihm und mittlerweile Christoph Hausmann (Betreiber des Strandbades und GF der OMS GmbH) an unserer Seite, können sich unsere Besucher sicher sein, dass wir /uns noch viele gemeinsame Sachen einfallen werden.
Vieles haben wir in den vergangenen Jahren ausprobiert und durchgeführt. Nicht alles war ein Erfolg, nein auch wir mussten unsere Grenzen erkennen, dass wir diese Veranstaltung alle im Ehrenamt durchführen und organisieren. Nichts des so trotz haben wir es geschafft, nicht nur die TOP Bands aus dem Kölner Karneval wie Höhner, Brings oder BläckFöös auf die Bühne zu bekommen. Auch Schlagergrössen wie Roland Kaiser, Hansi Hinterseer, Vanessa May, Junge Zillertaler um nur einige zu nennen, waren zu Gast bei uns. Alles in allem, 25 Jahre Erfolgsgeschichte. Wir alle sind mit dieser Veranstaltung 25 Jahre älter geworden, aber weiter voller Tatendrang. Deshalb freuen wir uns umso mehr auf das kommende Jahr. Hier war es uns wichtig, und wir sind darauf besonders stolz, dass wir mit dem Originalprogramm aus dem Jahre 1998 spielen. Bläck Fööss, Paveier, De Räuber und Martita Kölner werden mit von der Partie sein. Zwar spielen die Gruppen zwischenzeitlich in neuen Besetzungen, aber es werden wohl auch noch einige Urgesteine auf der Bühne zu sehen sein. Zum Abschluss wird Brings auf der Bühne stehen und mit dem großen Höhenfeuerwerk „See in Flammen“ den krönenden Abschluss setzten.
Das Ambiente im wunderschön gelegenen Strandbad ist einzigartig, die Gastronomie hervorragend und den Besuchern werden wieder Sitz,- und Stehplätze angeboten, von denen man alles hervorragend sehen kann. Die Besucher können bequem mit den beliebten Shuttle Bussen anreisen. Diese fahren kostenlos alle 15 Minuten zum See. Haltestellen sind der Bundesbahnhof Kalscheuren, der KVB Bahnhof Hermülheim, der ZOB Hürth Park und die Haltestelle am OMS. Zwischen den Acts werden die Besucher wieder einmal von den TOP DJ von Merlin unterhalten. Auch das Vorprogramm, welches in jedem Jahr mit dem Einlass startet, war in der vergangenen Jahren schon für viele heutige TOP Bands das Sprungbrett zu einer grandiosen Karriere. Die Besucher können sich also auf ein kurzweiliges WormUp mit einigen Überraschungen freuen.

Natürlich soll auch die Party nicht zu kurz kommen, so wurden rund um das Gelände mittlerweile viele einzelne Stände dazu geholt, um das ganze Event zu einer riesigen Beachparty werden zu lassen. Karibische Getränke, Wein, Sekt und Kölsch Stände laden die Besucher zum Verweilen ein und auch die angebotenen kulinarischen Speisen sind sehr unterschiedlich, von Pizza und Pasta, Gyros oder Crêpes, Currywurst und Fingerfood, alles was das Herz begehrt wird hier angeboten. Alles in allem eine fast tagesfüllende Veranstaltung, welche für Betriebsausflüge und Vereinsausflüge bestens geeignet sind.

Karten gibt es hier im Internet/Ticket Shop unter www.kölsche-nacht.de und im Sommer am Kiosk auf der Terrasse des Otto-Maigler-Sees.

Details

Datum:
2. September
Zeit:
16:30 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://kölsche-nacht.de/

Veranstaltungsort

Strandbad Otto-Maigler-See
Zieskovener Straße 85
Hürth, 50354 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02233 34243
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

FRW Veranstaltungs-GmbH
×
AKTUELLE INFOS

ÖFFNUNGSZEITEN
(tagesaktuell)

Seeterrasse
Saison 2022 ist beendet.


---------------

Strandbad
Die Badesaison 2022 ist beendet. Wir danken allen Besuchern und freuen uns schon auf 2023.
--------------